Dienstag, 7. Juni 2016

Schubladenbox zum Stapeln

Diese Datei (Studio) hab ich mal wieder auf Wunsch erstellt. Eine einzelne Box ist ca. 11,5cm breit, 5cm hoch und 14,5cm tief.

Pro Box benötigt ihr drei Bögen Cardstock in 30,5cm x 30,5cm. 

Und so wirds gemacht:

Lasst erst alle Teile ausschneiden und sortiert sie nach Schuber und Hülle.
Das hier sind die Hüllen-Teile,



die folgendermaßen zusammensetzt werden. Das doppelseitige Klebeband (weiß), bringt ihr so auf.

 Vorderseite

 Rückseite


 Die Teile werden so zusammengeklebt.


Zum Ring geschlossen, die vorderen kurzen Stücke nach Innen geklebt,


und hinten verschlossen.



Nun zum eigentlichen Schuber:
Der Boden besteht aus zwei Teilen, eines ist ein bisschen kleiner. Dieses wird mit drei Streifen Klebeband beklebt.
Vorderseite
 Rückseite

 So werden sie verklebt.

Erst zu einem Ring schließen,

dann die oberen Teile nach innen kleben. Fenster einsetzen nicht vergessen.


Jetzt noch den Boden. Erst das größere Teil von außen, dann das Kleinere von innen aufkleben.


Nur noch zusammen stecken, fertig. Mehrere übereinander gestapelt ergeben sie einen praktischen Turm.

 Viel Spaß beim Nachbasteln

Eure Angela

Kommentare:

  1. Hallo Angela, tolle Box...wie alle deine Dateien. Ich frei mich, dass du auch einen Blog hast. LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Super!! Ich hab die Datei etwas vergrößert, jetzt sind die Boxen perfekt, um meine halbfertigen Karten zwischenzulagern. Und das schöne ist, ich kann jederzeit aufstocken..
    Danke für die Datei!<3
    LG Sabine

    AntwortenLöschen