Donnerstag, 11. Mai 2017

Dreieckstücher für Rosa

Meine Nichte hat vor kurzem eine Tochter zur Welt gebracht. Natürlich wollte ich ihr ein kleines Willkommens-Geschenk überreichen. Diese Dreieckstücher findet man überall im Internet oder wenn man geschickt ist, näht man sie selbst. Auch dafür gibt es Schnitte und Anleitungen im Netz. Meine sind gekauft. Bin Nähtechnisch etwas aus der Übung. 😕
Natürlich musste ich sie wenigstens passend beschriften. Die Box dazu hab ich dann wieder selbst erstellt (14cm x 17cm x 2cm). 
Als Füllmaterial hab ich Papiertaschentücher in die einzelnen Lagen geteilt. Seidenpapier wäre schöner gewesen, nur leider hatte ich keines zur Hand.
Großartig verziert hatte ich sie nicht mehr. Bin eher der Clean&Simple-Typ.
Die Datei zur Box findet ihr wieder unter "Freebies Boxen und Verpackungen".

Viel Spaß beim Nachbasteln
Eure Angela


1 Kommentar:

  1. Hallöchen,
    diese Dreieckstücher sind toll geworden, die wird die kleine Damen sicher mit viel Freude tragen ;-) Das mit "Kline Schwester von..." finde ich besonders toll.
    LG Marion

    AntwortenLöschen