Montag, 27. November 2017

Adventskalender für meine Kinder

Gerade noch rechtzeitig ist der Adventskalender für meine Kinder fertig geworden. Nachdem ich letztes Jahr eine ganze Flut an Kalendern gezeigt habe, gibt es heuer nur einen. 
Tataa... der Kugeladventskalender.

Das benötigt ihr dafür:
  • 24 Acrylglas-Kugeln mit einem Durchmesser von 10cm
  • evtl. Glasdekorfolie
  • vier Bögen 30,5x30,5cm weißen Cardstock
  • div. Schleifen und Bänder
  • doppelseitiges Klebeband 5mm breit
  • Sachen zum Dekorieren
So wird es gemacht:
Lasst alle 24 Teile, wer möchte die Schneeflocken in Glasdekorfolie, von eurem Cameo ausschneiden.
Beklebt alle 4 Klebelaschen pro Teil mit doppelseitigem Klebeband und dekoriert es.
Setzt die Teile so in eine Acrylkugelhälfte. So wird es schön gerade.
Nur noch befüllen, die zweite Hälfte aufsetzten, dünnes Bändchen festknoten und schon kann eure erste Kugel aufgehängt werden.

Viel Spaß beim Nachbasteln, die Studio-Datei findet ihr bei Freebies Weihnachten.
Eure Angela
 
 

 

Kommentare: